Kostenloser Versand für alle Bestellungen
Vor 22:00 Uhr bestellt, am selben Werktag versandt
100 Tage Widerrufsrecht
Kostenloser Versand für alle Bestellungen
Vor 22:00 Uhr bestellt, am selben Werktag versandt
100 Tage Widerrufsrecht

Durch Johnno van den Brink, 28 märz 2024

Kann ein Fitbit den Blutdruck messen?

Leider kann ein Fitbit derzeit deinen Blutdruck noch nicht messen. Es wird jedoch erwartet, dass sich dies in der Zukunft ändern wird, da die Marke ein Patent für eine neue Technologie angemeldet hat. Mit dieser kannst du deinen Blutdruck einfach messen, indem du deinen Finger auf den Fitbit legst.

Kann ein Fitbit deinen Blutdruck messen?

Leider kann ein Fitbit also derzeit deinen Blutdruck nicht messen. Glücklicherweise wird sich dies in der Zukunft ändern, wie aus dem angemeldeten Patent hervorgeht. Mit dieser Technologie könnte die Smartwatch doch Blutdruckmessungen durchführen. Fitbit verwendet dafür ein druckempfindliches Display in Zusammenarbeit mit einem Photoplethysmographiesensor (PPG). Wenn du dies drückst, schätzt die Smartwatch deinen Blutdruck.

Wie funktioniert die neue Blutdruckmessung von Fitbit?

Diese Technologie ist also eigentlich ganz anders als die traditionelle Methode, deinen Blutdruck zu messen, was natürlich mit dem aufblasbaren Gerät geschieht. Dennoch geschieht ungefähr das Gleiche, nur sieht die Methode ganz anders aus. Der Fitbit misst nämlich auch die Stärke deines Herzschlags, was die Smartwatch mit der radialen Arterie in deinem Zeigefinger tut.

Dafür muss der Benutzer seinen/ihren Finger seitlich auf den Bildschirm legen. Anschließend zeigt die Fitbit Smartwatch an, wie stark du auf die Oberfläche drücken musst. Dieser Druck imitiert damit das traditionelle Gerät. Der Herzfrequenzsensor, der bereits auf dem Fitbit ist, wird auch verwendet, um deinen Blutdruck zu messen.

Das angemeldete Patent von Fitbit sagt folgendes über die Blutdruckmessung: „Ein Benutzer übt einen variablen Druck auf seine oder ihre Blutgefäße aus, während ein PPG-Sensor die Amplitude der Blutvolumenpulse misst. Das resultierende PPG-Signal und die dazugehörigen Druckdaten werden verwendet, um den Blutdruck zu berechnen. Standardansätze zur Bestimmung des Blutdrucks basierend auf oszillometrischen Daten können verwendet werden“.

Unten nennen wir einen Schritt-für-Schritt-Plan für die Verwendung der Blutdruckmessung:

Schritt 1:

Lege deinen Zeigefinger seitlich auf den Bildschirm.

Schritt 2:

Die Smartwatch zeigt an, wie fest du drücken musst.

Schritt 3:

Drücke fest genug, der Fitbit misst dann deinen Blutdruck.

hoe werkt bloeddrukmeting fitbit

Kann ein Fitbit in Zukunft wirklich deinen Blutdruck messen?

Obwohl Fitbit nun tatsächlich ein Patent für eine Technologie angemeldet hat, mit der du deinen Blutdruck messen kannst, ist es noch ungewiss, ob das Patent tatsächlich genehmigt wird. Nicht alle Patente führen schließlich zu einem Erfolg.

Es könnte also durchaus sein, dass ein Fitbit niemals deinen Blutdruck messen kann. Wir erwarten jedoch, dass die Marke diese Funktion gerne in ihre Smartwatches integrieren möchte. Deshalb schätzen wir die Wahrscheinlichkeit hoch ein, dass Fitbit alles daran setzen wird, eine Genehmigung für ihr Patent zu erhalten.

Ab welchem Fitbit kann dein Blutdruck gemessen werden?

Wenn das Patent erfolgreich ist, bleibt natürlich die Frage, wann die Blutdruckmessungen tatsächlich in den Fitbit Smartwatches implementiert werden. Es ist nur logisch, dass die älteren Modelle diese Funktion nicht mehr erhalten.

Wir wissen natürlich noch nicht, welches Fitbit die erste Smartwatch der Marke sein wird, mit der du deinen Blutdruck messen kannst. Es könnte möglich sein, dass dies bereits bei der nächsten Generation der Fall ist, aber wahrscheinlich dauert es noch etwas länger.

Kann ein Fitbit Blutdruck messen: häufig gestellte Fragen:

Welches Fitbit kann den Blutdruck messen?

Es gibt nicht ein bestimmtes Fitbit, das deinen Blutdruck messen kann. Die Marke testet jedoch damit und hat ein Patent angemeldet. Möglicherweise erhalten die Fitbit Smartwatches also in Zukunft diese neue Technologie.

Wie misst ein Fitbit deinen Blutdruck?

Ein Fitbit misst in Zukunft deinen Blutdruck mit Hilfe eines druckempfindlichen Bildschirms und eines Photoplethysmographiesensors. Du drückst diesen, um deinen Blutdruck durch die Smartwatch messen zu lassen.

Kann eine Uhr deinen Blutdruck messen?

Es gibt verschiedene Smartwatches, die in der Lage sind, deinen Blutdruck zu messen. Ein Fitbit kann leider noch keinen Blutdruck messen, aber dies könnte sich in Zukunft ändern. Die folgenden Smartwatches können jedoch deinen Blutdruck messen:

  • Samsung Galaxy Watch 5
  • Omron HeartGuide
  • YHE BP Doctor Pro

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Pflichtfelder